Archiv der Kategorie: E-Book schreiben

Holen Sie sich zusätzliche Verkäufer ins Boot

Multiplizieren Sie Ihre Verkäufe, indem Sie zusätzliche Verkäufer für den Verkauf einspannen.

Wie geht das denn? Setzen Sie ein Partnerprogramm auf.

Erstellen Sie Werbemittel, die diese Ver­käufer auf Ihren Webseiten einsetzen.

Das können sein:

  • E-Mail-Vorlagen
  • Banner
  • Texte und
  • Reports.

In diesen Werbe­mitteln ist eine Ko­dierung enthalten, die die Verkäufe den jeweiligen Verkäufern zuordnet.

Seien Sie großzügig und geben Sie mindestens 50 % von Ihrem Nettoeinnahmen ab. Dann sind diese Verkäufer hoch motiviert. Besser 50 % als gar keine Einnahmen.

Sie können das Partnerprogramm mit einer eigenen Software wie JAM realisieren oder über Dienstleister wie digistore24 oder share-it.

Mehr zum Thema in meinem Ratgeber E-Book schreiben.

 

Ich ein E-Book-Autor?

In diesem Beitrag geht es darum, die richtige Einstellung zu bekommen.

Du hast Dich richtig entschieden, mit einem eigenen Produkt ein Internet-Business zu schaffen.

Warum willst Du unbedingt schreiben? Schreib Deine Gründe auf und hänge Sie gut sichtbar auf.

Wer hat Dir gesagt, dass Du kein E-Book schreiben kannst? Du weißt nicht, wie man schreibt und vor allem nicht worüber? Dann lass Dir helfen.

Jeder hat etwas, wovon er etwas versteht. Im Ratgeber E-Book schreiben werden wir Deine Idee prüfen, ob es dafür einen Markt gibt. Wäre schade, um die viele Arbeit.

Selbst wenn Du noch keine Idee hast, werde ich Dir zahlreiche Quellen vorstellen, was gerade in ist.

Hab immer etwas zu schreiben in Deiner Nähe, damit keine Ideen vergessen werden, diese kommen oft an den unmöglichsten Orten.

Sind Sie wirklich bereit, in den nächsten Tagen jeweils mehrere Stunden an Ihrem ersten E-Book zu schreiben? Jetzt können Sie noch abbrechen.

Im Ratgeber E-Book schreiben sind die Erfahrungen von 14 veröffentlichten E-Books enthalten.