Wer schreibt das E-Book?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein E-Book zu schreiben:

  • Sie können es selber schreiben oder
  • Sie melden sich z. B. bei content.de oder textbroker.de als Auftraggeber an und vergeben einen Auftrag dafür.
  • Eine weitere Möglichkeit ist es, nach Büchern mit PLR-Rechten zu recherchieren. PLR steht für Private Label Rights. Damit haben Sie im Allgemeinen die Rechte erworben, dieses Buch umzuschreiben, einen neuen Titel zu vergeben, das Cover zu verändern und sich als Autor zu nennen. Beim Kauf finden Sie die erworbenen Rechte detailliert dargestellt. Eine deutsche Quelle ist www.plrclub.eu. Da die Amerikaner auf diesem Gebiet führend sind, wäre auch http://www.theplrstore.com/ oder resell-rights-weekly.com http://resell-rights-weekly.com
  • Eine weitere Möglichkeit ist, PLR-Artikel zu erwerben und daraus ein Buch zu schreiben. Übersetzer finden Sie unter fiverr.com.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.